Am 27. September 2009 haben Volk und Stände die Vorlage über die Zusatzfinanzierung der IV angenommen. Die auf sieben Jahre befristete Anhebung der Mehrwertsteuersätze tritt per 1. Januar 2011 in Kraft und steht nicht im Zusammenhang mit der Umsetzung des neuen Mehrwertsteuergesetzes auf den 1. Januar 2010.

Ab 1. Januar 2011 werden die Steuersätze wie folgt angehoben:

Bisher zum Normalsatz von 7,6% steuerbare Lieferungen und Dienstleistungen auf 8,0%

Bisher zum Sondersatz von 3,6% steuerbare Beherbergungsleistungen auf 3,8%

Bisher zum reduzierten Satz von 2,4% steuerbare Lieferungen und Dienstleistungen auf 2,5%

 

Quelle: Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV)

 

Wir beraten Sie gerne umfassend und kompetent zu jeglichen Steuerfragen. Nehmen Sie noch heute mit uns Kontakt auf.

Add comment


Security code
Refresh

Facebook Twitter Google Bookmarks RSS Feed 
Luxuswohnung im Bernahouse Price : 1 850 €
Detail Eine Oase mit Aussicht Price : 680 000 €
Twitter response: "Bad Authentication data."